Solar-Butterfly zu Gast

Der solarbetriebene Wohn-Anhänger macht auf seiner Weltreise Station auf Land Gut Höhne. In drei Jahren will das Team aus der Schweiz die Welt umrundent haben. Es hat die Mission, sich mit Pionieren auf der ganzen Welt zu verbinden und Menschen zum Handeln zu mobilisieren, Lösungen für die globale Erwärmungen aufzuzeigen. Pünktlich zum 12. Dezember 2025 planen sie in Paris zum 10. Jahrestag des Pariser Klimaabkommens zu sein. Land Gut Höhne freute sich, das Team mit ursprünglicher Gastfreundschaft zu unterstützen.
Solar Butterfly zu Gast